We don't do Facebook

Ich mache ja normalerweise jeden Mist im Web mit. Facebook ist aber ein Laden, der mir von Anfang an suspekt war. Für mich ist Facebook sogar das einzige SN, dem man rundweg nicht trauen kann. Schon die Anmeldeprozedur mit den AGB, die einen mit Tonlage und Inbrunst eines Offiziers der DDR-Grenztruppen klar machen, dass es »verboten« ist, falsche Daten anzugeben, ließen mich selbstverständlich sofort einen Fake-Account mit falschen Daten anlegen, damit man das kommerzielle Datengefängnis mal in Ruhe anschauen konnte. ;)

Nun hat Facebook verraten, wie sie Geld verdienen zu gedenken. Sie verkaufen einfach alle ihre Mitglieder an die Werbeindustrie. Wer als Hersteller von Gadgets schon immer wissen wollte, ob diese bei skandinavischen Schwulen in festen Beziehungen gut ankommen, kann sich nun die entsprechende Kohorte bei Facebook kaufen, die in ihrer Auswertung und Datenangeboten grundsätzlich keinen Bereich ausnehmen.

Nun werden natürlich wieder einige so genannte »Social-Media-Experten« kommen und schreiben, dass das doch total toll wäre und Werbung doch eigentlich Information sei (Frieden ist schließlich auch Krieg, steht auch im Wörterbuch des Neusprech). Das liegt aber daran, dass ihr desperates Treiben auf Anteile am großen Kuchen der Werbe-und PR-Maschinerie ausgerichtet ist. Wenn ich mich nicht sehr täusche, wäre Facebooks Treiben, also die kommerzielle Verwertung von Angaben zur sexuellen Orientierung, z.B. in Deutschland komplett illegal.

Fazit: We don’t do Facebook. And you shouldn’t, too.

[Update] Facebook wiegelt ab, laut einer Stellungnahme von Facebook dazu gegenüber dem Facebook-Fanblog allfacebook.com sei das eine Fehlinterpretation des ursprünglichen Artikels einer englischen Zeitung gewesen (via netzwertig).

Tags:


Artikel

Suche

Kontakt

  • Twitter: zweisprech
  • E-Mail: editor(at)zweisprech.de
  • Jabber: ralfgraf@gmail.com

Lizenz

Creative Commons License
zweisprech.de steht unter einer Creative Commons 3.0 Deutschland-Lizenz unter folgenden Bedingungen:

zweisprech.de [ Start | Kontakt | Impressum ]
Inhalte lizenziert unter CC 3.0 DE by-nc-sa